Azubi-Schulungsfahrt

veröffentlicht am 31. Juli 2019 09:42 Uhr

Die Auszubildenden des zweiten Lehrjahrs waren mit ihren Ausbildern zu einer Schulungsfahrt bei der Fa. Weinisch in Oberviechtach.

 

Anfangs fand eine sehr ausführliche Schulung zum Thema Pulverbeschichten statt. Dabei erläuterte der Geschäftsführer des Beschichters mit interessanten Beispielen und technischem Know-how alle Vorgänge und erforderlichen Vorarbeiten sowie die seitens der Teilehersteller zu berücksichtigen Aspekte. Nach einer Stärkung erfolgte eine Besichtigung der hochmodernen, fast vollautomatisierten Fertigung. Hierbei konnten die interessierten Auszubildenden hautnah das Vorbehandeln und Aufbringen des Pulverlacks auf die verschiedensten Teile miterleben.

 

Wir bedanken uns bei Herrn Kratz für die ausführlichen Informationen und die hervorragende Betreuung.